Yoo,

bin jetzt schon 'ne gute Weile Teil der Smite Community und habe erst vor kurzem - Beginn der vierten Season - mit ''competetive'', in Form vom Ranglistenmodus natürlich, angefangen.

Was mich dabei wirklich stört ist, dass Joust und Duell die selben Maps besitzen. Für Duell ist die Map ganz in Ordnung, obwohl ich es selbst da schon viel zu klein, zu eng und zu langweilig finde. Im Joust passt die Map überhaupt nicht, für 6 Spieler in so engen Raum, wo Götter mit ihren Fähigkeiten sogar den ganzen Pfad füllen können. Gibt den meisten Göttern einfach zu viele Vorteile in Sachen Pressure und AOE.

Mir würde eine größere Map mit größerem Jungle + mehr und neuen Camps gefallen. Damit meine ich Camps - neben den üblichen 2x Mana 1x Damage - wie den Bulldeamon. Wie wäre es denn wenn es ein Camp gibt, der zerstörte Objectives wieder aufbauen könnte oder ein Camp, dass ein Schild für verbündete Objectives erstellt (das Gegenstück zum Bulldeamon). Eine Goldfury würde im 3v3 auch cool aussehen ,dann hätte man mehr im Jungle zu kämpfen und das Gameplay an sich wäre spannender.

Hauptsächlich wäre es mir nur wichtig, dass Joust und Duell nicht mehr die selbe Map haben sollten. Die Joust Map sollte wirklich größer sein, mit mehr Möglichkeiten im Jungle um einen Modus, welcher sein Augenmerk auf Teamwork richtet, für Teamplay anzupassen (bestes Beispiel wäre Conquest).


Wäre auf jeden Fall nice, wenn dieser Post jemanden im Studio erreichen könnte und sowas in Zukunft umsetzbar sein kann.

Have fun, good luck [VER]

Danke für jeden, der auch nur n Stück gelesen hat.

Cya